THORSTEN MAUER

SHP Mentor

Mein Leben hat sich im Jahr 2019 in unglaublicher Art und Weise zum Positiven verändert. Die Entscheidung ein Seminar bei Tina und Stefan zu besuchen, hat mir viel mehr Leichtigkeit und innere Zufriedenheit ermöglicht. Viele Dinge und Probleme in meinem Leben wurden für mich verständlicher und ich habe nach kurzer Zeit erkannt, dass ich es meistens selbst in der Hand habe. Ich fühle mich seit Beginn der Seminare absolut selbstbestimmt und habe viele Fragen des Lebens für mich beantworten können.

Beruflich lief es bis zum Jahr 2019 stromlinienförmig. Nach Positionen im Controlling und Vertrieb war ich zuletzt Geschäftsführer eines mittelgroßen Getränkefachgroßhandels. Das Gefühl bis zur Rente im Hamsterrad zu sitzen war irgendwann unerträglich geworden, so dass ich aus der Not eine Tugend machte und seither selbstständig bin.

Neben dem Job war Sport das zentrale Thema. Neben Fußball, Tennis und Golf bin ich jedes Jahr mehrmals in den Skiurlaub gefahren. Ich habe mich früher nur auf meinen Verstand verlassen und auf die Dinge, die ich wirklich greifen konnte. Aus dieser Sicht habe ich mich auch auf ein Persönlichkeitsseminar ‘eingelassen’, da ich dachte: „Es kann ja nicht schaden“. Was sich daraus entwickelt hat, ist gerade für Menschen wie mich, denen es im Außen nie richtig schlecht ging, unglaublich gewinnbringend.

Im Laufe des Lebens habe ich einige beängstigende Diagnosen seitens der Schulmedizin erhalten, welche mein Leben zeitweise ziemlich bestimmt haben. Heute erkenne ich, dass diese Krankheiten viel mit mir selbst zu tun hatten und dass ich auch bei diesem Thema sehr viel selbst in der Hand habe. Dies hat unter anderem dazu geführt, dass ich mich wesentlich bewusster und gesünder ernähre.

Ich lebe seit fünf Jahren in einer Patchwork-Beziehung. Ich habe zwei leibliche Töchter, eine Stieftochter und einen Stiefsohn aus der Ehe meiner Lebensgefährtin. Durch die SHP Thematik haben wir die vergangenen Jahre wunderbar meistern können, auch mit allen Herausforderungen des Patchwork Familienlebens.

Um mir meine Leichtigkeit zu erhalten, versuche ich mich bei allem lediglich zu 80% an meine eigenen Vorgaben zu halten, damit es sich nie zwanghaft anfühlt. Die zahlreichen Aha-Erlebnisse und viele persönliche Erkenntnisse, welche ich in den vergangenen Jahren erlebt habe, möchte ich sehr gerne mit möglichst vielen Menschen teilen und somit einen Beitrag zu mehr Leichtigkeit und Zufriedenheit leisten.

Bei den Themen Beziehungen und Gesundheit habe ich viele Erkenntnisse sammeln dürfen, welche ich gerne an Dich weitergeben möchte.

Schreib mir gerne eine E-Mail oder rufe mich einfach an unter

0174 30 70 73 5

Standort: 54550 Daun